Frau Doris Aebi aus Schöftland, unter anderem bekannt als Regierungsratskandidatin, nahm mit uns Kontakt auf und fragte, was sie und ihre Mithelferinnen und Mithelfer jetzt den Bewohnenden Gutes tun können.

Frau Aebi setzte den Wunsch von Bernadette Flükiger, Geschäftsleiterin, und Oliver Stöckli, Leiter Aktivierung, «Kuchen und Zeitschriften» engagiert und mit einem grossartigen Team am 1. Mai 2020 um.

Wir möchten uns für die Gaben im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner

  • bei den Bäckerinnen und Bäckern für die köstlichen Kuchen
  • beim Ringier AG für die Vielfalt an Zeitschriften
  • und bei denen, die alles bis zu uns geliefert haben

herzlich bedanken.

  • Ihre Solidarität mit uns und unseren Bewohnenden berührt.
  • Mögen „Herzensprojekte“ wie diese – andere inspirieren!
  • Ihre Verbundenheit lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Ein lieber Gruss von uns allen an Sie

(Fotos dazu finden Sie unter „BILDER“)